Herunterladen SysGauge 8.2.36 Pro / Ultimate / Server Kostenfreier Download

Kostenfreier Download SysGauge 8.2.36 Pro / Ultimate / Server Kostenfreier Download

SysGauge Pro Kostenloser Download

SysGauge Pro ist ein Dienstprogramm zur System- und Leistungsüberwachung, mit dem CPU-Auslastung, Speicherauslastung, Netzwerkübertragungsrate, Betriebssystemleistung, Status und Ressourcenauslastung laufender Prozesse, Dateisystemleistung, USB-Leistung, Speicherplatznutzung, Festplattenleseaktivität, Datenträgerschreibaktivität, Datenträgerleseübertragungsrate, Datenträgerschreibübertragungsrate, Datenträgerlese-IOPS und Datenträgerschreib-IOPS für einzelne logische Datenträger oder alle im Computer installierten physischen Datenträger.

Funktionen von SysGauge Ultimate Full Download

SysGauge-Systemstatusmonitor
Die SysGauge GUI-Anwendung bietet ein einzelnes, anpassbares GUI-Modul und eine Reihe von dedizierten GUI-Modulen, die speziell für jede spezifische Überwachungsaufgabe entwickelt wurden, z. B. Systemstatusüberwachung, CPU-Überwachung, Speicherüberwachung, Prozessüberwachung, Systemstatusanalyse, Festplattenüberwachung, NAS-Serverüberwachung und Netzwerküberwachung. Der Monitorselektor, der sich auf der linken Seite der SysGauge GUI-Anwendung befindet, ermöglicht das Hinzufügen, Bearbeiten und Löschen bestimmter Monitoring-GUI-Module.

SysGauge Anpassbarer Systemmonitor
Das Systemüberwachungsdienstprogramm SysGauge bietet eine große Anzahl verschiedener Arten von Leistungsüberwachungs-, Systemressourcenüberwachungs- und Betriebssystemstatusüberwachungszählern und ermöglicht die Auswahl der zu überwachenden Zähler. Darüber hinaus können Benutzer angeben, wie die Ergebnisse der Leistungsüberwachung angezeigt werden, und wie lange der Ergebnisverlauf aufbewahrt werden soll.

SysGauge Leistungsüberwachungszähler hinzufügen
Neben der Möglichkeit, den lokalen Computer zu überwachen, SysGauge-Serverversion ermöglicht die Verbindung mit Remote-Computern und die Überwachung der CPU-Auslastung, Speicherauslastung, Netzwerkübertragungsrate, Speicherplatznutzung und Festplattenaktivitäten über das Netzwerk. Der Benutzer hat die Möglichkeit, den Namen oder eine IP-Adresse des Remote-Computers anzugeben, mit dem eine Verbindung hergestellt werden soll, die zu überwachenden Arten von Systemzählern auszuwählen und festzulegen, wie die Ergebnisse der Systemüberwachung angezeigt werden sollen.

SysGauge Systemüberwachungsbericht speichern
Eine der nützlichsten Funktionen des Dienstprogramms zur Leistungsüberwachung von SysGauge ist die Möglichkeit, Leistungsüberwachungsberichte in einer Reihe von Standardformaten zu speichern, darunter HTML, PDF, Excel, Text, CSV und XML. Um einen Leistungsüberwachungsbericht zu speichern, klicken Sie auf die Schaltfläche „Speichern“ in der Hauptsymbolleiste, wählen ein geeignetes Berichtsformat aus, geben einen Namen für die Berichtsdatei ein und klicken auf die Schaltfläche „Speichern“.

SysGauge Ultimate Edition Vollständiger Download

SysGauge PDF-Leistungsüberwachungsbericht
Ein SysGauge PDF-Leistungsüberwachungsbericht beispielsweise beginnt mit einer Übersichtstabelle mit Datum und Uhrzeit des Berichts, dem Namen des überwachten Computers und dem Namen des Benutzers, der den Leistungsüberwachungsbericht gespeichert hat. Auf die Übersichtstabelle folgt eine Liste der Leistungsindikatoren mit den Durchschnitts-, Mindest- und Höchstwerten für alle Leistungsüberwachungszähler. Auf die Liste der Zähler folgt eine Liste mit Liniendiagrammen, die Leistungsüberwachungsdaten für alle Zähler zeigen. Schließlich folgt auf die Liste der Liniendiagramme eine Liste mit Tabellen, die den vollständigen Verlauf der Überwachungsergebnisse für alle Zähler anzeigen.

SysGauge-Befehlszeilen-Dienstprogramm
Zusätzlich zur GUI-Anwendung enthält SysGauge Ultimate ein Befehlszeilen-Dienstprogramm, mit dem Sie verschiedene Arten von Systemüberwachungsvorgängen aus Batch-Dateien und Shell-Skripten ausführen können. Das Befehlszeilendienstprogramm SysGauge befindet sich im Produktverzeichnis ‚bin‘ und kann verwendet werden, um Überwachungsvorgänge durchzuführen, Systemüberwachungsberichte zu speichern und Systemüberwachungsprofile zu verwalten.

SysGauge-Befehlszeilen-Dienstprogramm
Öffnen Sie im einfachsten Fall ein Eingabeaufforderungsfenster, wechseln Sie in das SysGauge-Verzeichnis ‚bin‘ und geben Sie den folgenden Befehl ein:

sysgauge -monitor -save_html_report
Das Befehlszeilen-Dienstprogramm SysGauge startet das Standard-Systemüberwachungsprofil und setzt den Überwachungsvorgang gemäß dem benutzerdefinierten Zeitraum fort, der mit der Befehlszeilenoption ‚-time‘ angegeben wurde oder bis die ECS-Tastaturtaste gedrückt wird.

SysGauge Systemmonitor HTML-Bericht
Nachdem der Überwachungsvorgang abgeschlossen ist, speichert das SysGauge-Befehlszeilendienstprogramm eine Systemüberwachungsberichtsdatei gemäß dem benutzerdefinierten Berichtsformat. Zusätzlich zu den lokalen Überwachungsvorgängen ermöglicht das Befehlszeilendienstprogramm die Überwachung von Remote-Servern über das Netzwerk
mit der Befehlszeilenoption ‚-host ‚.

Sie können auch eXtreme Movie Manager Final herunterladen

Titel: SysGauge 8.2.36 Edition: Pro, Ultimate, Server
Entwickler: Startseite
Lizenz: Shareware
Sprache Englisch
Betriebssystem: Windows

SysGauge Full für PC herunterladen

SysGauge Pro + Ultimate + Server 8.2.36 | Dateigröße: 32 MB
UsersDrive(Top) | Uploadrar | Direkte

Passwort 123

Schreibe einen Kommentar