Herunterladen Multi OEM/Retail Project Build 12.12.2021 Kostenfreier Download

Kostenfreier Download Multi OEM/Retail Project Build 12.12.2021 Kostenfreier Download

Multi-OEM-Einzelhandelsprojekt

Multi OEM-/Einzelhandelsprojekt

100+ OEMs: • Acer • Advent • Action • Alienware • AOC • Aquarius • ASRock • Asus • ATcomputers • Bangho • Beko • BenQ • BGH-SA • ByteSpeed ​​• Casper • CCE • chiliGREEN • Compaq • Crea • CZC • Dell • Depo • Digimix • eMachines • Epson • Equus • Everex • Excimer • EXO • Exper • Extra • Gründer • FSC • Fujitsu • Gateway • Original • Gericom • Gigabyte • Greatwall • Haier • Hannspree • Hasee • HCL • Hedy • Higrade • HP • Hyrican • IBM • Impression • Infinity • Insys • Intelbras • iQon • Itautec • Jetway • JooyonTech • Kohjinsha • Kouziro • Kraftway • KSystems • Lanix • Lenovo • LG • M&A-Technologie • Maxdata • Mecer • Medion • Megaware • Mesh • Mitac • Maus • MSI • NEC • Nokia • Olidata • Olivetti • Onkyo • OQO • Packard Bell • Panasonic • Paradigit • Paragon • Philco • Positivo • PowerSpec • Prolink • qbex • Quanmax • RMplc • Rover • Samsung • SCC • Semp Toshiba • Seneca • Sharp • Sony • Stein • Synnex • Systemax • Tangente • Targa • Tarox • TCL • TTL • Tongfang • Toshiba • Triigem • Twinhea d • Velocity • Vestel • Viewsonic • viliv • WD Corporation • Wortmann • xplore • Zoostorm • ZT ~inkl. (nur Branding): BioStar • Foxconn • Intel • M$ $urface • VirtualBox • VMware

• OEMs = 116 ; Markenzeichen = 124
• Unterstützter BIOS-Modus: Legacy und/oder UEFI
• Sie können die Installation eines ‚JEDES‘ Markenthemas erzwingen, indem Sie das Force_Theme_ lesen und verwenden.[readme].TXT

Editionen für OEM-Aktivierung:
• Win10… • Zuhause • Pro
• Win8.x… • Core • Pro
• Win7….. • Starter • Home Basic • Home Premium • Pro • Ultimate
• Vista….. • Starter • Home Basic • Home Premium • Business • Ultimate
• (Vista-Win10) Wenn keine Edition bekannt, erfolgt nur das Branding.

Ziel – Fügen Sie den Ordner $oem$ zu .iso /usb hinzu.

• Die Methode $oem$ kann verwendet werden, um die Aktivierung und die Herstellermarke auf Ihr Win10 anzuwenden • Win 8.x • Win 7 • Vista ‚.iso’/usb
• HINWEIS:- PC benötigt (Win8.x und Win10 ‚OEM-DM‘ • Win7 ‚2.1 slic‘ • Vista ‚2.0 slic‘) Bios um die Original-Oem-Aktivierung anzuwenden.
• Das Projekt umfasst die optionale Deaktivierung der Telemetrie für alle unterstützten Betriebssysteme und fügt Domänen hinzu, die über die Hosts-Datei blockiert werden sollen.

Wie man:
Win8.x|Win10
Platzieren Sie den heruntergeladenen ‚$oem$‘-Ordner im ’sources‘-Ordner Ihrer ’sauberen‘ ISO, fügen Sie die benutzerdefinierte ‚ei.cfg‘-Datei zum gleichen ’sources‘-Ordner hinzu und bearbeiten|speichern Sie die ISO. Windows installiert die in der Datei ‚ei.cfg‘ identifizierte Edition. (Der Ordner „Optionen“ des Projekts enthält die Anweisungen „ei.cfg“). OOBE.cmd ruft ein Tool auf, das den eingebetteten ‚OEM-DM‘-Schlüssel aus dem Bios extrahiert (sofern vorhanden) und die Seriennummer während der Installation anwendet.

Win7
Legen Sie den heruntergeladenen ‚$oem$‘-Ordner in den ’sources‘-Ordner Ihrer ’sauberen‘ ISO, und löschen Sie die ‚ei.cfg‘-Datei aus demselben ’sources‘-Ordner und bearbeiten|save iso… während der Installation haben Sie die Option um die Edition von ‚Win7‘ auszuwählen, die Sie installieren möchten (z. B. Starter • Home Basic • Home Premium • Pro • Ultimate)… Wenn Sie die Datei ‚ei.cfg‘ nicht löschen, ist das in Ordnung, bedeutet nur, dass Ultimate standardmäßig installiert wird .

Vista
Platzieren Sie den heruntergeladenen ‚$oem$‘-Ordner im ’sources‘-Ordner Ihrer ’sauberen‘ ISO und löschen Sie die ‚PID.txt‘-Datei (sofern vorhanden) aus demselben ’sources‘-Ordner und bearbeiten|save iso… während der Installation Sie haben die Möglichkeit, die Edition von ‚Vista‘ auszuwählen, die Sie installieren möchten (dh Starter • Home Basic • Home Premium • Business • Ultimate)… wenn Sie die Datei ‚PID.txt‘ nicht löschen, ist das in Ordnung, bedeutet nur seriell die für diese Datei verwendet wird, bestimmt die installierte Edition.

• Bitte lesen Sie die im Download-Ordner enthaltenen ‚Readme‘-Dateien für weitere Informationen.
• „UltraISO“ wird empfohlen, um Ihre .iso-Datei zu bearbeiten|zu speichern, wobei das ‚bootfähige‘ Image erhalten bleibt.

Editionen für OEM-Aktivierung:
• Win10.. • Technische Vorschau • Verbrauchervorschau
• Win8.x… • Core • Pro
• Win7…. • Starter • Home Basic • Home Premium • Pro • Ultimate
• Vista…. • Starter • Home Basic • Home Premium • Business • Ultimate
• (Vista-Win10) Wenn keine Edition bekannt, erfolgt nur das Branding.

Ziel – Fügen Sie den Ordner $oem$ zu .iso /usb hinzu.

• Die Methode $oem$ kann verwendet werden, um die Aktivierung und die Herstellermarke auf Ihr Win10 anzuwenden • Win 8.x • Win 7 • Vista ‚.iso’/usb
• HINWEIS:- PC benötigt (Win8.x und Win10 ‚OEM-DM‘ • Win7 ‚2.1 slic‘ • Vista ‚2.0 slic‘) Bios um die Original-Oem-Aktivierung anzuwenden.

Wie man:
Gewinne 10
Platzieren Sie den heruntergeladenen ‚$oem$‘-Ordner im ’sources‘-Ordner Ihrer ’sauberen‘ ISO und bearbeiten|save ISO. OOBE.cmd (Install.cmd) extrahiert die eingebettete ‚OEM-DM‘-Seriennummer aus dem Bios (sofern vorhanden) und wendet die Seriennummer während der Installation an.
Win8.1
Platzieren Sie den heruntergeladenen ‚$oem$‘-Ordner im ’sources‘-Ordner Ihrer ’sauberen‘ ISO, fügen Sie die benutzerdefinierte ‚ei.cfg‘-Datei zum gleichen ’sources‘-Ordner hinzu und bearbeiten|speichern Sie die ISO. Windows installiert die in der Datei ‚ei.cfg‘ identifizierte Edition. (Der Ordner „Optionen“ des Projekts enthält die Anweisungen „ei.cfg“). OOBE.cmd (Install.cmd) extrahiert die eingebettete ‚OEM-DM‘-Seriennummer aus dem Bios (sofern vorhanden) und wendet die Seriennummer während der Installation an.
Win8.0
Platzieren Sie den heruntergeladenen ‚$oem$‘-Ordner im ’sources‘-Ordner Ihrer ’sauberen‘ ISO und bearbeiten|save ISO. Windows installiert die Edition, die der eingebetteten Seriennummer „OEM-DM“ in Ihrem Bios entspricht (sofern vorhanden).
Win7
Legen Sie den heruntergeladenen ‚$oem$‘-Ordner in den ’sources‘-Ordner Ihrer ’sauberen‘ ISO, und löschen Sie die ‚ei.cfg‘-Datei aus demselben ’sources‘-Ordner und bearbeiten|save iso… während der Installation haben Sie die Option um die Edition von ‚Win7‘ auszuwählen, die Sie installieren möchten (z. B. Starter • Home Basic • Home Premium • Pro • Ultimate)… Wenn Sie die Datei ‚ei.cfg‘ nicht löschen, ist das in Ordnung, bedeutet nur, dass Ultimate standardmäßig installiert wird .
Vista
Platzieren Sie den heruntergeladenen ‚$oem$‘-Ordner im ’sources‘-Ordner Ihrer ’sauberen‘ ISO und löschen Sie die ‚PID.txt‘-Datei (sofern vorhanden) aus demselben ’sources‘-Ordner und bearbeiten|save iso… während der Installation Sie haben die Möglichkeit, die Edition von ‚Vista‘ auszuwählen, die Sie installieren möchten (dh Starter • Home Basic • Home Premium • Business • Ultimate)… wenn Sie die Datei ‚PID.txt‘ nicht löschen, ist das in Ordnung, bedeutet nur seriell die für diese Datei verwendet wird, bestimmt die installierte Edition.

• Bitte lesen Sie die im Download-Ordner enthaltenen ‚Readme‘-Dateien für weitere Informationen
• UltraISO wird empfohlen, um Ihre .iso-Datei zu bearbeiten|zu speichern, wobei das ‚bootfähige‘ Image erhalten bleibt

Enthaltener Link für Bilder, die mit System Brand Changer verwendet werden können, wenn Benutzer ein Desktop-Branding-Tool mit einer netten Benutzeroberfläche bevorzugen, das von Alphawaves erstellt wurde.

Titel: Multi OEM/Retail Project Build 12.12.2021
Entwickler: Startseite
Lizenz: Freeware
Sprache Englisch
Betriebssystem: Windows
+ Eine umfangreiche Neufassung bestimmter Abschnitte und Routinen, die WMIC verwendet haben, da m$ den Befehl aus späteren Windows 11-Images wie Insider-/Dev-Builds entfernt hat. Die älteren Betriebssysteme sind davon nicht betroffen, aber wenn WMIC irgendwann auch auf diesen entfernt wird, passt sich MRP nach Möglichkeit automatisch an die neuen alternativen Routinen an. Aus diesem Grund wurde die Veröffentlichung verzögert, es war notwendig, damit das Projekt für spätere OS-Builds usw.

+ Allgemeine Betriebssystemoptionen:
1) Fügen Sie dem Desktop-C/T-Menü den Eintrag ‚On-Screen Keyboard‘ hinzu. Betriebssystem übersetzt.
2) Fügen Sie „Systeminformationen“ zum C/T-Menü „Dieser PC/Computer“ hinzu. Betriebssystem übersetzt.

+ Windows 10/11-Optionen:
1) Versuchen Sie, Cortana für Sprachen zu blockieren, auf denen es normalerweise nicht installiert ist. Die verwendete Methode wird normalerweise bei nicht unterstützten Sprachen ignoriert, aber bitte wählen Sie diese mit Bedacht aus, da sie später etwas „verärgern“ könnte.

2) Fügen Sie den Abschnitt „Auswahl“ zu den C/T-Menüs hinzu, um einfachen Zugriff auf die Optionen „Alle auswählen“, „Keine“ und „Umkehren“ zu erhalten.

3) Erlauben Sie das Überschreiben von Insider-/Preview-blockierten MRP-Optionen für Insider-Builds. Beachten Sie, dass dies später zu Problemen mit dem Insider-Betriebssystem führen kann. Verwendung auf eigene Gefahr!

4) Fügen Sie ‚Task Manager‘ zum C/T-Menü des Desktops hinzu, um einfachen Zugriff auf den Task-Manager zu erhalten. Betriebssystem übersetzt.

5) Entfernen Sie die Widget-Apps „Nachrichten/Interessen“ und „Chat“. Dadurch werden die Appx-Pakete deinstalliert. Wenn Sie sie also später verwenden möchten, können Sie dies möglicherweise aufgrund aller hinzugefügten Blöcke nicht tun. Dies betrifft auch ‚Teams‘-Apps.

+ Aktualisierte Windows 11-Erkennung, da die Registrierung immer noch 10 anzeigt – dies kann sich zu einem späteren Zeitpunkt ändern, wenn m$ die Registrierung/den Kernel aktualisiert.

+ Einige ältere Optionen aktualisiert, um Änderungen in den letzten Betriebssystemupdates usw. abzudecken.

+ Diverse Optimierungen am internen Verarbeitungscode, auch leichte Umformulierungen einiger Logeinträge.

Viele Änderungen werden möglicherweise aufgrund der vielen schnellen Korrekturen, die im Laufe des Fortschritts vorgenommen wurden, oben nicht angezeigt. Die neue/aktualisierte Optionsliste ist korrekt, da sie Mitte November erstellt wurde.

Laden Sie Multi-OEM-/Einzelhandelsprojekt kostenlos für Windows herunter

Multi OEM-/Retail-Projekt Build 12.12.2021 | Dateigröße: 82 MB
UsersDrive(Top) | Uploadrar | Direkte

Passwort 123

Schreibe einen Kommentar